Das bin ich!

Ursprünglich bin ich Physiotherapeutin, mittlerweile hauptberuflich Mama von drei Kindern. Während meiner ersten Elternzeit (2019) habe ich damit begonnen, mich auf das Gebiet der Gynäkologie zu spezialisieren. Mittlerweile hat sich das Thema Beckenboden zu einer Herzensangelegenheit meinerseits entwickelt, weshalb ich Kurse und Einzeltrainings in diesem Bereich anbiete. 

Meine Qualifikationen

  • Januar 2024, Pilates Lehrer Ausbildung Prä- und Postnatal, More Yoga und Pilates, Stuttgart
  • 2024 Fortsetzung meiner Ausbildung zur Physio Pelvica Therapeutin
  • November 2022, Reflektorisches Beckenbodentraining, Leben bewegt, Köln
  • November 2022, Pilateslehrer, ASGE Akademie für Sport, Gesundheit und Ernährung
  • Februar 2022, Physiotherapie bei Funktionsstörungen im Becken, Physio Pelvica Basiskurs I, Freiburg
  • April 2021, Workshop Rectusdiastase, Leben bewegt, Köln 
  • März 2021, Kursleiterin Postnatales Training, Akademie Wiechers, Hennef (Akademie für Prä- & Postnatales Training - MamaWORKOUT - verena wiechers & team)
  • Januar 2021, Kursleiterin Pränatales Training, Leben bewegt, Köln 
  • Oktober 2020, Seminar HWS/ Schultergürtel/ thorakale Region, ACADIA Darmstadt 
  • September 2020, Bachelorstudium Medizinalfachberufe (Schwerpunkt Gesundheitsmanagement), DIPLOMA private Fachhochschule Nordhessen 
  • Dezember 2019, Präventionskonzept Beckenbodengymnastik, AHAB-Akademie, Frankfurt am Main
  • Juli 2018, Krankengymnastik am Gerät, ACADIA Darmstadt
  • November 2017, Neurorehabilitation nach Schlaganfall, Physio-Deutschland, Heppenheim
  • August 2017, Ausbildung zur Physiotherapeutin, Akademie für angewandte Bewegungswissenschaften, Mannheim
  • Februar 2016, Funktionelles Taping, Aktimed, Heidelberg 
  • Oktober 2015, Kinesiologisches Taping, Aktimed, Heidelberg 
  • August 2014, Beginn Ausbildung zur Physiotherapeutin, Mannheim
  • 2014 Abitur in Speyer